Wie wir sind…… Genau so, wie wir sind

Mein Chef und ich sind wie ein altes, streitendes Ehepaar. Er hat mich in diesem halben Jahr unzählige Male entlassen wollen. Ich bin nicht mehr so leistungsfähig wie früher. Mein Selbstbewusstsein hat dadurch einen Knacks. Was ich mir schon anhören durfte: Ich sei dumm oder faul, und manchmal habe ich es geglaubt. Dabei bin ich nicht so, aber beweisen kann ich es nicht. „Ich bin nicht Irre!“ „Das sagt jeder Irre“, entgegnet der Irrenarzt. Ich bin nicht faul? Nein, ich weiß nicht, warum ich meine Leistung nicht mehr bringe, so viel vergesse und übersehe.

Doch! Ich habe AD(H)S.

Und Du, Herz, holst mich mit einem Satz aus meinem Loch. „Ich liebe Dich genau so wie Du bist!“

Was will ich mehr?!

Wir lieben uns, wie wir sind! Genau so!